Artikel-Archiv vom 14. Februar 2012

Pop-Diva Whitney Houston tritt ihre letzte Reise an. Mit einem Privatjet soll die kürzlich verstorbene Sängerin in ihre Heimatstadt Newark in New Jersey geflogen werden, wo sie bereits am kommenden Wochenende beerdigt werden soll.

Spannend ging das Halbfinale bei “Unser Star für Baku“ zu Ende. Nicht nur Roman Lob steht im Finale, sondern Ornella de Santis überraschte mit ihrer tollen Performance und sorgte am Ende sogar für Tränen.

Das Angelina Jolie die unangefochtene Charity-Lady ist wissen wir schon lange. Angelina Jolie lieferte sich nun für einen guten Zweck mit Brad Pitt einen Schlagabtausch bei der der Charity-Auktion der “Charity for Peace“-Gala.

Es ist erschreckend. Erst der King of Pop, dann Amy Winehouse und dann die Queen of Pop. Die Musikwelt ist erneut erschüttert. Whitney Houston wurde nur 48 Jahre alt.

Skandal-Rocker Pete Doherty darf sich freuen. Er soll Vater geworden sein. Dies behauptet zumindest das Model Lindi Hingston.

Hugh Hefner hat seinem Sohn scheinbar nicht die besten Manieren mitgegeben. Sein Sohn Marston wurde wegen häuslicher Gewalt gegen seine Freundin verhaftet.

Jennifer Aniston ist nicht nur die heißeste Frau aller Zeiten, wahrscheinlich wird ihr auch am Häufigsten eine Schwangerschaft angedichtet. Zu ihrem neuen Cover-Shooting für die GQ spricht die Schauspielerin ganz offen über ihre nicht Schwangerschaft.

Seit der Geburt ihrer Zwillinge hat Mariah Carey ihre Erfüllung im Leben gefunden. Ihre beiden Wonneproppen Moroccan und Monroe präsentierte die Diva nun immer wieder mit aktuellen Bildern auf einer Internetseite. Süß!

Whitney Houstons Tod scheint nun die Polizei auf eine Fährte zu locken. Gegen ihre Ärzte und ihren Apotheker wird ermittelt, da die Sängerin offenbar an einem verschreibungspflichtigen Medikamenten-Cocktail starb.