Artikel-Archiv vom 04. Juni 2012

Bei den gestrigen MTV Movie Awards 2012 sind die "The Hunger Games"-Stars die großen Gewinner gewesen. Johnny Depp wurde für sein Lebenswerk geehrt und trat mit "The Black Keys" auf, Russell Brand witzelte über seine gescheiterte Ehe mit Katy Perry und Christian Bale wurde emotional.

"Gossip Girl"-Star Chace Crawford ist nach eigenen Angaben kein Beziehungsmensch. Er lasse die Dinge lieber auf sich zukommen, statt nach der Liebe zu suchen. Sein Celebrity-Status ist manchmal ganz hilfreich, wenn es um Dates geht.

Erschütternd: Der Sohn des italienischen Fußballspielers Luca Toni und seiner Lebensgefährtin Marta Cecchetto wurde am vergangenen Freitag in Turin tot geboren.

Armer Thomas Gottschalk: Nach dem Quotendebakel seiner Talkshow „Gottschalk Live“ endet diese nun ohne Abschiedssendung. Stattdessen will die ARD lieber vorab über die Fußball-EM berichten.

Pippa Middleton will nicht mehr länger nur die kleine Schwester von Herzogin Kate sein. Ihre Pläne: Ein Umzug nach Beverly Hills - und dort erfolgreich werden.

Eva Mendes will offenbar auf Teufel komm raus Nachwuchs: US-Medien berichten, dass sie ihrem Liebsten Ryan Gosling ein Baby-Ulimatum gestellt habe. Entweder die Beiden bekommen ein Kind - oder sie ist weg!

Goldie Hawn hat Spendierhosen an: Sie schenkte ihrem Sohn Oliver Hudson eine Villa im Wert von 1,5 Millionen Euro!

Gipfel der Megastars: Rihanna und Coldplay singen das Duett "Princess of China". Jetzt feiert das Video der britischen Band und der heißen Barbados-Schönheit Premiere - und ist hier zu sehen!