Artikel-Archiv vom 14. Oktober 2012

Zugegeben, wir lieben Will Smith in der 90er Comedy-Serie "Der Prinz von Bel Air" über alles, aber der eigentliche Star der Serie war schon immer sein spießiger Cousin "Carlton".

Die Welt befindet sich stetig im Wandel, auf nur noch sehr wenige Dinge ist Verlass. Zum Glück gibt es jedoch Kim Kardashian, 31. Die Dame bleibt auch im Oktober 2012 ihrem Verhaltensmuster treu und erfreut einen riesigen Teil des WWW mit einem sexy Foto vom jüngsten Shopping-Ausflug.

James Franco ist ein absolutes Multitalent. Vorrangig ist er zwar Schauspieler, aber kümmert sich auch mehr oder weniger erfolgreich um seine Musik-Karriere, schreibt Romane, studiert für sein Leben gerne und wenn er Zeit findet, flirtet er auch sehr gerne mit Hollywood-Starlets wie Kristen Stewart.

Es ist einiges los im Hause Lohan: Erst der große Streit zwischen Dina, 50, und Lindsay Lohan, 26, anschließend LiLos drastisches Statement, dass sie ihren Vater Michael, 52, nie wieder sehen will. Nun, der hat im Moment wohl auch andere Dinge, um die er sich kümmern muss. Er wird nämlich erneut Vater.

Am Samstag, 13. Oktober, heizte Superstar Jennifer Lopez in der Berliner O2-Arena ihren Fans ordentlich ein. Sexy Kurven, viel Glitzer und heiße Performances waren das Motto des Abends. Und OK! war live dabei!

Brad Pitt, 48, ist ein absoluter Weltstar der seinen Status durchaus genießt und sich als glücklichen Menschen bezeichnet. Dass das nicht immer so war hat der Schauspieler jetzt in einem Interview verraten.

Die nächste Hollywood-Ehe wird geschieden: Nach 9 Jahren Ehe gehen "A Beautiful Mind"-Star Russell Crowe, 48, und Danielle Spencer, 43, angeblich getrennte Wege.