Artikel-Archiv vom 13. November 2012

Cher, 66, nimmt es mit der Liebe oft nicht so ernst. Hier ein Date, da ein Kuss. Doch dieses Mal soll sie es total ernst meinen: Er arbeitet beim Fernsehen, ist halb so alt wie sie und verheiratet...

Wow, nicht einmal ein runder Geburtstag und trotzdem ein Riesenfest: An seinem 38. feierte Leonardo DiCaprio mit vielen Stars in New York.

Eine traurige Nachricht für die Fernseh-Welt: Der Erfinder der Mainzelmännchen, Wolf Gerlach, ist in der Nacht zum Montag, 13.11., verstorben.

Erst drischt er mit dem Baseball-Schläger auf Autos ein, am Ende zertrümmert er seine Büroeinrichtung - zwischendurch vermöbelt er einen Verdächtigen und bedroht seine Kollegen: So erlebten die TV-Zuschauer am Sonntagabend Kommissar Faber im "Tatort", der in der ARD seinen zweiten Fall löste. Seitdem wird kontrovers diskutiert über den "Wut-Cop" - und die Polizei ist richtig wütend auf den durchgeknallten WDR-Ermittler.

Schauspieler Gary Dourdan, 45, besser bekannt als “Warrick Brown“ aus der Erfolgserie “CSI: Den Tätern auf der Spur“ hat nun Bankrott angemeldet. Seine vielen Rechnungen wachsen ihm über den Kopf, heißt es.

Das einstige Teenie-Traumpaar Justin Bieber, 18, und Selena Gomez, 20, haben sich für ein klärendes Gespräch in New York getroffen.

Das ging aber schnell: Eigentlich schienen Kat Von D, 30, und ihr DJ "Deadmau5", 31, frisch verliebt zu sein. Doch nun ist nach nur zwei Monaten alles vorbei.

Lange haben wir darauf gewartet, gestern war es endlich so weit: Robert Pattinson, 26, und Kristen Stewart, 22, zeigten sich erstmals nach dem Affäre-Skandal wieder gemeinsam auf dem Roten Teppich. Anlass war pikanterweise die "Twilight"-Premiere in Los Angeles …

Wieso hat sie so eine Angst ihrem Ex-Mann zu begegnen? Als Katy Perry, 28, mit ihrem neuen Lover John Mayer, 35, in einem Restaurant beim Abendessen war, hat sie ihren Ex-Mann Russell Brand, 37, gesehen - und versteckte sich untern Tisch.