Artikel-Archiv vom 11. Februar 2013

Vor den Grammys 2013 verhängte der US-Sender CBS einen züchtigen Dresscode, da die Damen der Musikwelt in der Vergangenheit gerne etwas mehr Haut zeigten, als prüde amerikanische Augen sehen können. Tatsächlich hielten sich die meisten an die Vorschrift. Nicht jedoch Katy Perry:

Im April des vergangenen Jahres wurden Collien Fernandes-Ulmen, 31, und der zukünftige "Tatort"-Star Christian Ulmen, 37, Eltern ihres ersten gemeinsamen Kindes. Das Geschlecht oder den Namen weiß man noch immer nicht, aber eine Sache ist sicher:

David Hasselhoffs jüngere Tochter Hayley, 20, hat eine Anzeige am Hals. Kurz vor Weihnachten fuhr sie unter Alkoholeinfluss schneller als erlaubt und wurde von der Polizei erwischt.

Liebes-Comeback: Bei der 55. Grammy-Verleihung in Los Angeles war es nicht zu übersehen: Rihanna, 24, und Chris Brown, 23, sind wieder total verknallt ineinander. Sie saßen gemeinsam im Publikum und strahlten bis über beide Ohren.

Es liegt ein Knistern in der Berliner Luft. Die Hollywood-Stars geben sich bei der Berlinale die Klinke in die Hand. Und auch die Autogrammjäger kamen am ersten Wochenende voll auf ihre Kosten.

Justin Timberlake ist zurück! Bei der Grammy-Verleihung am 10. Februar in Los Angeles legte der 32-Jährige ein sensationelles Comeback hin und wurde von dem Publikum gefeiert.

Da traut sich eine was: Bei den gestrigen "British Academy Film Awards" (BAFTAs) debütierte "Kalender Girls"- und "Die Queen"-Darstellerin Helen Mirren, 67, ihre rosa Haare! 

Das Glück des "Dschungelcamp"-Traumpaares Kim "Gloss" Debkowski, 20, und Rocco Stark, 26 ist nun perfekt. Ihr erster Nachwuchs ist heute Morgen, 11. Februar 2013, auf die Welt gekommen, wie der frischgebackene Vater glücklich auf Facebook verkündete.