Artikel-Archiv vom 26. April 2014

Die vierte Show bei "Let's Dance" war so vielseitig wie keine zuvor. Von mit Federn geschmückten Ladies bis zu Typen in Baggy-Jeans und Cap war gestern Abend auf RTL wirklich alles geboten.

Ist sie, oder ist sie nicht schwanger? Sila Sahin, 28, hat anscheinend Spaß daran ihre Fans auf Instagram mit verwirrenden Fotos neugierig zu machen.

Beim Verlassen eines Restaurants trägt Hollywood-Beauty Jennifer Lawrence einen verdächtigen Ring am Finger. Hat On-Off-Liebe Nicholas Hoult etwa um ihre Hand angehalten?

Die Promis wirbeln endlich wieder übers RTL-Parkett - und Vorjahressieger Manuel Cortez, 34, bloggt exklusiv für OK! Online seine ganz persönlichen Ansichten zur Tanzshow! Lest hier Teil 4 seiner "Let's Dance"-Kolumne:

In einem Interview hatte Jan Delay Heino als Nazi bezeichnet und ihm vorgeworfen „Soldatenlieder" zu singen. Jetzt zeigt der Musiker in einer ZDF-Show einwenig Reue für seine unüberlegten Sprüche.

Heute, 26. April, heißt es bei „Deutschland sucht den Superstar“ wieder alles oder nichts. Denn diesen Abend entscheidet sich, wer in das große Finale einzieht und wem kurz vorher die Puste ausgeht. Besonders Daniel Ceylan, 28, ist am Ende. Der Shitstorm der letzten Woche zerrt noch immer an seinen Nerven.

Zwar sind Chris Martin, 37, und Gwyneth Paltrow, 41, offiziell kein Paar mehr, doch trotzdem sieht es ganz so aus, als würden sich die Beiden nach wie vor gut verstehen. Jetzt spricht der Coldplay-Sänger zum ersten Mal über die schwierige Zeit in seinem Leben.

Zum Abknutschen! Kevin Federline, 36, wurde kürzlich zum sechsten Mal Vater und zeigt nun seine neu geborene Tochter Peyton Marie.

Derzeit befindet sich Pharrell Williams, 41, wirklich auf dem Höhepunkt seiner bisherigen Karriere. Der Musiker bringt einen guten Song nach dem anderen heraus. Nach "Happy" folgt der nächste Hit: "Marilyn Monroe".

Zurzeit spaltet Helene Fischer, 29, die Meinungen. Ihre Fans lieben sie, ihre Kritiker stacheln gegen die Schlagerprinzessin. Nachdem ein Professor über die Lieder herzog, soll ihre Musik jetzt sogar beim Stuttgarter Frühlingsfest verboten werden. Doch nicht mit Helenes Fans!