Artikel-Archiv vom 28. Juni 2014

Die Fußballer der deutschen Nationalmannschaft stehen momentan, während der WM in Brasilien ganz schön unter Druck. Wie schön, dass die meisten von ihnen viel Unterstützung durch ihre Freundinnen und Familie bekommen.

Dass Prinz Harry, besonders jetzt, da er wieder Single ist, noch begehrter unter den Frauen ist, als er es ohnehin schon war, liegt nahe. Während seiner Reise durch Lateinamerika, erreichte der Rotschopf nun Chile, wo eine Reporterin die Chance ergriff und ihm einen Heiratsantrag machte.

Als frisch gebackene Mama legt auch Sängerin Fergie, 39, nicht mehr allzu viel Wert auf Schminke, aber wenn doch mal wieder, dann freut sich nicht nur Ehemann Josh Duhamel, 41, über rote Lippen, sondern auch Söhnchen Axl hat Spaß an der Prozedur.

Wenn sich die eine Tür schließt, öffnet sich eine andere. So ist das auch bei Sila Sahin, 28, nach ihrem Ausstieg bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Denn die hübsche Schauspielerin wechselt jetzt zur ARD-Soap „Verbotene Liebe“.

So ein Shitstorm ist eine merkwürdige Sache. Mal erscheint er einem völlig berechtigt und mal ist der Grund dafür einfach nur total lächerlich. Erneut ist Rocco Stark, 28, der Auslöser, auch wenn er dieses Mal nicht zur Zielscheibe wird.

Dieses Foto sagt mehr als 1000 Worte. Zwar war in der letzten Zeit bei Cathy Fischer, 26, jede Menge los, doch hat sie mit ihrem Freund und Nationalspieler Mats Hummels, 25, immer eine starke Schulter zum Anlehnen.

So was nennt man dann wohl genetisch privilegiert. Dass Lena Gercke, 26, hübsch ist, ist kein Geheimnis. Dass sie allerdings ungeschminkt und um 4:30 Uhr so gut aussieht, hätte man nicht unbedingt vermutet. Doch trotz ihrer Schönheit machen sich einige jetzt Sorgen. 

Ihr Teenie-Image ist sie wohl los. Zwar weiß Selena Gomez, 21, nicht unbedingt, welcher Kerl ihr gut tut, doch die Freundin von Justin Bieber, 20, weiß definitiv, wie man sich sexy in Pose setzt. 

Das WM-Wetter in Brasilien lässt leider zu wünschen übrig und während es vorher nur Frisuren zerstörte, kam es diesmal zu einem wirklich erschreckenden Zwischenfall für die Spielerfrauen, der sicher die Eine oder Andere Spielerfrau in Angst und Schrecken versetzte.

Das erste Achtelfinalspiel der WM zwischen Gastgeberland Brasilien und Chile läuft und verspricht, ein spannendes Duell zu werden. Die Brasilianer fürchten die Chilenen und gaben das bereits offen zu, doch die Seleção bekommen Unterstützung von Alessandra Ambrosio, 33, und ihren Kindern.