Artikel-Archiv vom 05. Januar 2016

Als Peaches Geldof († 25) im April 2014 an einer Überdosis Heroin starb, hinterließ sie ihren Ehemann Thomas Cohen sowie ihre zwei Kinder Phaedra Bloom und Astala Dylan Willow. Nach der großen Trauer um seine geliebte Frau, geriet Thomas wegen einer angeblichen Affähre mit Peaches Halbschwester Tigerlilly in die Schlagzeilen. Nun wird dem 25-Jährigen Turteleien mit ihrer Schwester Pixie Geldof nachgesagt...