Artikel-Archiv vom 17. Dezember 2016

Offenbar nimmt das Jahr 2016 für Jessica Simpson, 36, doch noch ein schönes Ende: Nachdem vor wenigen Monaten Gerüchte aufkamen, ihr Ehemann Eric Johnson, 37, hätte eine Affäre mit der Nanny und die Ehe stehe vor dem Aus, gibt es nun erfreuliche News. Wie "radaronline" berichtet, soll die Sängerin nämlich zum dritten Mal schwanger sein.

Normalerweise sollten Blac Chyna, 28, und Rob Kardashian, 29, ihr Liebes-Glück derzeit in vollen Zügen genießen, denn immerhin ist das Reality-Paar erst vor wenigen Wochen Eltern ihrer ersten gemeinsamen Tochter Dream geworden. Nun gibt es aber offenbar Grund zur Sorge. Bei Instagram postete Blac nämlich vor wenigen Stunden ein vielsagendes Statement, dass auf eine Krise hinweisen könnte...

Heute, 17. Dezember, ist es endlich soweit: Das große Finale von "Das Supertalent" flimmert live über die Mattscheiben und die Zuschauer haben die Qual der Wahl zu entscheiden, wer den Titel "Supertalent 2016" verdient und sich damit die Mega-Prämie von 100.000 Euro sichern kann. Gegenüber "Bild" verriet Jury-Urgestein Dieter Bohlen, 62, schon jetzt, welche der hochkarätigen Kandidaten eine Chance auf den Sieg haben.

Am Freitag, 15. Dezember, feierte Ryan Reynolds, 40, ein ganz besonderes Debüt. Als er mit seinem eigenen Stern auf dem Walk of Fame in Los Angeles geehrt wurde, brachte der Schauspieler gleich seine Familie mit. Vor allem seine Tochter James stahl allen die Show! Dabei fiel auf, dass der kleine Wirbelwind ganz nach seiner Mama Blake Lively, 29, kommt. Nun beweist auch ein Kinderfoto von Blake die verblüffende Ähnlichkeit...

Nach ihrer Schwangerschaft hat Daniela Katzenberger, 30, ihre Fans über ihr Abnehm-Programm auf dem Laufenden gehalten. Fast 25 Kilo soll die Kult-Blondine durch ihre Low-Carb-Ernährung abgenommen haben. Doch kürzlich sorgte eine Diät-Pillen-Firma für Verwirrung: Angeblich beruhe Danielas Diät-Erfolg auf speziellen Präparaten zum Abnehmen. Nun spricht die Katze auf Facebook Klartext.

Nach Kanye Wests Zusammenbruch am 21. November berichteten US-Medien immer wieder, wie schlecht es um seine Ehe mit Kim Kardashian stehe. Nach seinem Klinik-Aufenthalt soll der 39-Jährige getrennt von seiner Familie wohnen sich in ambulanter Behandlung befinden. Wie das "People Magazine" von einem Insider erfahren haben will, soll Kim überhaupt nicht bemerkt haben, dass ihr Liebster ein psychisches Problem hat.