Ashton Kutchers süßer Teddy! Baby Wyatt mit Mama Mila Kunis und Papa auf Erkundungstour

Ihre kleine Tochter entdeckt die Welt

Ashton Kutcher macht mit seiner Tochter Wyatt einen Ausflug Mila Kunis und Ashton Kutcher turtelten verliebt kurz nach der Geburt ihrer Wyat beim Basketball-Spiel der Los Angeles Lakers. Mila Kunis zeigte kurz nach der Geburt von Tochter Wyatt ihren After-Baby-Body.

Ashton Kutcher, 36, und Mila Kunis, 31, schwelgen seit der Geburt ihrer ersten Tochter Wyatt im Glück. Der kleine Wonneproppen stellt die Welt ihrer berühmten Eltern mächtig auf den Kopf und wurde jetzt auf Erkundungstour in einem zuckersüßen Teddyanzug gesichtet.

Wyatt bringt Herzen zum Schmelzen

Die kleine Wyatt bringt nicht nur Mamas und Papas Herz zum Schmelzen - wir sind verzückt von dem süßen Promi-Spross, nicht erst seit sie mit Ashton und Mila auf der Familien-Weihnachtskarte posierte.

Nun wurde der Knirps ganz zufällig bei einem Ausflug mit ihren Eltern von einem Fan abgelichtet.

Kulleraugen zum Verlieben

Wyatt, die mit ihren großen Kulleraugen unverkennbar ihrer Mutter wie aus dem Gesicht geschnitten ist, erkundet an Ashtons Bauch geschnallt die große weite Welt.

Niedlichkeitsfaktor garantiert

Der Niedlichkeitsfaktor wird von ihrem zauberhaften Outfit getoppt - in einem Bärchen-Overall verzaubert sie alle und wickelt nicht nur Ashton und Mila um den Finger.

Wyatt hält alle auf Trab

Dabei erklärte Mila erst kürzlich in der Show von Craig Ferguson, dass Wyatt ein besonders munteres Baby ist: „Sie ist nicht lethargisch. Sie bewegt sich ständig!“

Den Bewegungsdrang hat sie dann wohl eindeutig von ihrem Vater geerbt.

 

 

Sieh dir hier das Video an:

Wie findet ihr Baby Wyatt im Teddy-Overall?

%
0
%
0