Ausgeplaudert! So heißt das Kätzchen von Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis

Schlicht und edel: Der Babyname ist königlich

Sophia Katzenberger ist da! Freudestrahlend betraten die werdenden Eltern das Krankenhaus. Danielas Liebsten wachen mit ihr am Wochenbett.

Was war das doch für eine Aufregung! Dass Dauer-Single Daniela Katzenberger, 28, erst ihre große Liebe ganz unverhofft traf und dann schnell darauf schon schwanger wurde, war für fast alle ein echter Knaller. Am meisten natürlich aber für die Kultblondine selbst, die sogar mit einer eigenen Baby-Doku in den Startlöchern steht. In dieser Woche war es soweit und das Töchterchen kam auf die Welt. Jetzt wurde endlich das wichtigste Detail verraten: Wie heißt die kleine Katze denn nun?

Erschöpft aber glücklich

Noch immer muss Daniela Katzenberger in der Klinik ausharren. Ein schnuckeliges Leben im eigenen Heim mit der kleinen, gerade erst frisch geschlüpften Familie ist gerade wohl noch nicht in Sicht.

Dani hütet auch weiterhin das Wochenbett. Immerhin hatte sich die TV-Katze für einen Kaiserschnitt entschieden und solch ein Eingriff ist nicht mal eben ganz so locker wegzustecken. Einen ganz besonders süßen Schnappschuss postete Daniela vor wenigen Minuten via Facebook. Die Blondine inmitten ihrer Liebsten:

 

 

Liebe Grüße aus dem Wochenbett

Posted by Daniela Katzenberger on Sonntag, 23. August 2015

 

 

Das Kätzchen ist allerdings nicht zu entdecken. Die Cordalis/Katzenberger-Familie legt trotz ständiger Kamera-Begleitung auf Privatsphäre. Bisher gab es nur das Patschehändchen vom Nachwuchs, das zärtlich umfasst wird und eine süße Namenskette trägt.

Ein Kaiserschnitt für eine Königin

Wann also das erste "richtige" Foto der Kleinen veröffentlicht wird, steht noch in den Sternen ... Dafür gaben Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis, 43, jetzt den Namen ihrer Tochter preis. Schon im Vorfeld hieß es angeblich, dass der Name königlich sein wird. Und jetzt wissen wir auch warum. TROMMELWIRBEL!

Das Kätzchen hört laut "Bild" auf den Namen Sophia. Schlicht und einfach Sophia.

Wir finden den Namen wirklich toll! Und er soll wahrscheinlich an Sophia (Sofia) von Griechenland erinnern, die älteste Tochter des griechischen Königs Paul I. Sie steht ihrem Mann, dem spanischen König Juan Carlos I., seit mehr als fünfzig Jahren bei. Eine echte Powerfrau. Na, das passt doch!