Aww! Justin Bieber überrascht geheilten Fan mit Geburtstags-Quinceanera

In der Show "Knock Knock Live" klopft der Sänger an die Tür

Justin Bieber hat für die nichts ahnende Ashley eine große Überraschung. Justin Bieber hat ein großes Herz, wie er bei Auf der Bühne gibt Justin Bieber gerne den coolen Sänger.

Justin Bieber, 21, kann auch ganz handzahm sein. Das beweist der „Baby“-Sänger einmal mehr in der TV-Show „Knock Knock Live“ und überrascht einen geheilten Fan bei sich zu Hause. Doch dabei bleibt es nicht …

Der 21-Jährige tut es David Beckham gleich und überrascht in der US-Sendung einen seiner größten Fans ganz spontan im eigenen Wohnzimmer.

Schwer erkrankt

Ashley ist 15 und hat eine schwere Zeit hinter sich. Bei der Schülerin wurde Meningitis diagnostiziert (Anmerk.d.Red. Entzündung der Hirn- und Rückenmarkshäute). Über Wochen musste sie im Krankenhaus verbringen, es ging ihr so schlecht, dass sie fast gestorben wäre. In diesen Wochen hat Ashley immer Biebers Song "Pray" im Krankenbett gehört.

Ashley sprachlos

Deswegen hat sich der Teenie-Star zur Aufgabe gemacht seine treue Anhängerin zu besuchen. Nachdem der Sänger an ihre Tür klopft und sie öffnet, traut Ashley kaum ihren Augen und fällt ihrem Idol in die Arme.

Weil sie lange so krank war, konnte sie ihren 15. Geburtstag nicht feiern. Bieber hat deswegen eine Überraschung in petto. Doch zuerst muss sich Ashley schick machen. Im Abendkleid und Justin an der Hand geht es zu einem geheimen Ort.

Megaparty mit Justin

Was sie dann erwartet, hätte sich die Überraschte nicht in ihren kühnsten Träumen ausgemalt - in einem Festsaal warten alle ihre Freunde und Familie, um mit ihr ihre Quinceanera (Anmerk.d.Red. Feier in Lateinamerika zum 15. Geburtstag eines Mädchens) nachzufeiern.

Die Freude ist groß und natürlich gehört der erste Tanz des Abends Justin und Ashley zu seinem Song "Pray".

Sehr hier das rührende Video: