Baby-Glück? Keira Knightley schon längst Mutter?

Die „The Imitation Game“-Schauspielerin soll mit Baby in London gesichtet worden sein

Keira Knigthley präsentierte im Februar ihren Babybauch bei der Oscar-Verleihung. Sind Keira Knigthley und James Righton inzwischen Eltern geworden? James Righton und Keira Knightley Süßes Geheimnis? Passanten wollen Keira Knightley mit Baby in London gesehen haben.

Jeden Tag könnte es so weit bei Keira Knightley bis zur Geburt ihres ersten Kindes. Doch Moment - ist die 30-Jährige etwa bereits ganz heimlich Mutter geworden? Dies behaupten Augenzeugen, die die "The Imitation Game"-Schauspielerin samt Baby gesehen haben wollen. Hast du ein süßes Geheimnis, Keira?

Mutterglück?

Spielt die 30-Jährige ein Versteckspiel mit der Presse? Die Britin soll nicht etwa mehr in anderen Umständen sein, sondern schon längst ihre kleine Tochter zur Welt gebracht haben.

Auf frischer Tat ertappt?

Gesehen wurde die Schauspielerin von Augenzeugen in London, wie diese auf Twitter berichten.

 

 

Unter anderem im Stadtteil Islington soll die vermeintlich frischgebackene Mutter samt Mann James Righton gesichtet worden sein.

 

 

Privates bleibt privat

Zumindest würde dies dazu passen, dass Keira mit ihrer Babykugel das letzte Mal auf dem roten Teppich der Oscar-Verleihung im Februar aufgetreten ist. Danach zog sie sich aus der Öffentlichkeit zurück.

Ob sie also bereits im Mutterglück schwelgt? Wir bleiben dran!