Baby-News: Robert Downey Jr. ist Papa geworden!

Ehefrau Susan bringt Töchterchen zur Welt

Ein Mädchen! Robert Downey Jr., 49, ist zum dritten Mal Papa geworden, wie das das "People"-Magazin berichtet. Nach Söhnchen Exton, 2, und Downeys Sohn Indio, 21, aus erster Ehe, darf sich die Patchwork-Familie nun also erneut über Familienzuwachs freuen. 

 

Susan Downey, 40, brachte in Los Angeles ein kleines Mädchen zur Welt. Wie der Downey-Spross heißt, ist noch nicht bekannt. Wohl aber, dass Mutter und Tochter wohlauf sind. 

Robert Downey Jr. hält emotionale Rede

Vergangene Woche widmete der Schauspieler seiner Ehefrau bei den "BAFTA Los Angeles Jaguar Britannia Awards" eine emotionale Rede, als er mit dem "Stanley Kubrick Britannia Award for Excellence in Film" ausgezeichnet wurde. "Wie kann sie immer noch so verdammt schön aussehen", schwärmte er von ihr, als er auf der Bühne stand.

Angst vor neuer Aufgabe

Downey Jr. heiratete Susan 2005 und freute sich schon lange Zeit auf die Geburt seiner ersten Tochter. Doch die neue Aufgabe bereitet ihm auch Sorge:

 "Ich hatte vorher noch nie eine Tochter, also weiß ich nicht wirklich, was einen als Vater dabei erwartet. Ich höre mich um. Aber ich habe meine Arbeit schon abgeliefert und werde einfach da sein und machen, was man mir sagt", so der 49-jährige Hollywoodstar vor kurzem im Interview mit 'E! News'.