Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

"Bachelor" 2015: So sah Kandidatin Sarah Nowak früher aus

"Playboy"-Model war genau wie Oliver Sanne ein Moppelchen

Vorher/Nachher: Sarah Nowak brachte als Kind noch einige Kilos zu viel auf die Waage. Heute posiert sie selbstbewusst vor der Kamera.  Sarah gibt sich sexy und aufreizend vor der Kamera. Olli gefällt's - zumindest bis jetzt! Wenn die 23-Jährige nicht gerade modelt, arbeitet sie als Bankkauffrau in Günzburg. Ähnliches Schicksal: Sowohl Sarah als auch 

"Bachelor" Oliver Sanne, 28, hatte von Anfang an ein Auge auf sie geworfen, ließ sie am Entscheidungsabend mit der allerersten Rose gleich eine Runde weiter: Sarah Nowak, 23. Dass das "Playboy"-Model früher mit seinem Aussehen zu kämpfen hatte, verriet sie jetzt selbst auf ihrer Facebook-Seite. 

"Wir haben viel gemeinsam"

Blonde Haare, lange Beine, 90-60-90 - Sarah entspricht dem klassischen Modeltyp. Kein Wunder, dass da auch der begehrte "Bachelor" Oliver Sanne große Augen macht. Und siehe da, der Womanizer bittet die 23-Jährige auch prompt zum Einzelgespräch, bei dem sie beide feststellen: So wie heute, so sahen wir nicht immer aus - im Gegenteil.

Sarah wog früher 80 Kilo

Die "Bachelor"-Kandidatin postete jetzt ein Bild von sich aus Kindertagen, auf dem sie zwar süß, aber doch moppelig in die Kamera blickt. Dazu schreibt die Wasserstoffblondine: 

Guten Abend meine Lieben... falls ihr euch gedacht habt, dass ich schon immer so aussehe wie ich aussehe und einfach perfekte Gene habe, dann habt ihr euch geirrt. Tadaaaaa! Das bin ich. Ich möchte euch dieses Bild zeigen und euch damit sagen, dass jeder der WILL auch KANN. Damals brachte ich fast 80 Kilo auf die Waage, bis ich mir selbst gesagt habe - "Sarah so kann's nicht weiter gehen". Ich habe es geschafft, mich in meinem Körper wohl zu fühlen. I know ich bin nicht perfekt ... Aber das ist keiner. Wichtig ist NUR das Wohlbefinden.

Ob Sarahs Fans wirklich davon ausgingen, dass sie "perfekte Gene" hat, sei einmal dahingestellt, doch dürften ihre offenen Worte sicherlich auf so manch Kilo-Geplagten sehr motivierend wirken. Die positive Resonanz ihrer Facebook-Fans spricht ganz dafür.

Auch Olli musste für seine Figur hart arbeiten 

Und auch der muskulöse "Bachelor" und amtierende "Mister Germany" sah nicht immer so gut aus. Olli wog als Teenager stolze 190 Kilo. Erst eine Mischung aus hartem Hantel-Training, Jogging und proteinreicher Ernährung brachte den studierten Fitnessökonom wieder auf Kurs. Sarah und Oliver verbindet also mehr als reine Sympathie und Anziehungskraft - beide hatten schon in jungen Jahren mit ihrem Aussehen zu kämpfen, waren Läster-Opfer in der Schule.

 Aber ob diese Tatsache Sarah schon den Sieg über die anderen Rosen-Anwärterinnen sichert? Im Moment sieht es ganz danach aus, als habe Olli eine andere Dame im Visier...