Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

"Bachelor"-Sexbombe Sarah Nowak: „Ein Promi würde gut an meine Seite passen!“

In OK! erzählt sie von einer heißen Partynacht ...

Beim "Echo" fuhr die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin Sarah Nowak wieder den Bagger aus. Diesmal bei den Promis. In OK! erzählt das 23-jährige Playmate von der heißen Partynacht.

Sarah Nowak geht auf Promi-Flirtfang

Beim „Bachelor“ schaffte sie es „nur“ auf Platz drei. Doch Sexbombe Sarah Nowak ist sich sicher, dass ihr Mr. Right ohnehin ein echter Star sein sollte. Deswegen ließ sie bei der „Echo“-Verleihung in Berlin auch nichts unversucht und ging auf Promi-Flirtfang. „Es läuft über Augenkontakt“, erklärt sie ihre Vorgehensweise gegenüber OK!.

„Campino hat mit Gesten signalisiert, dass er mich gut findet, wie alle. Aber sonst hat er nicht viel geredet", erzählt sie weiter. Und auch Rapper Cro soll sehr angetan gewesen sein von der Blondine. „Er hat gern mit mir Fotos gemacht“, erzählt Sarah. 

"Die denken, nur weil du Playmate bist und die Brüste gemacht hast, bist du leicht zu haben"

Trotzdem hoppelte das "Playboy"-Häschen später allein ins Hotelbett:

Ich bin vorsichtig bei Männern. Die denken, nur weil du Playmate bist und die Brüste gemacht hast, bist du leicht zu haben.

Die ganze Geschichte von Sarahs Partynacht gibt's in der aktuellen Ausgabe von OK! - ab Mittwoch, 8. April, im Handel!