"Bachelorette" Anna Hofbauer & Marvin Albrecht ziehen zusammen!

Das verkündete das verliebte Paar jetzt bei "Punkt 12"

Das Paar lernte sich letztes Jahr in der RTL-Serie Seitdem sind Anna und Marvin unzertrennlich. Beste Voraussetzung für die erste gemeinsame Wohnung!

Dass es große Neuigkeiten gebe, haben "Bachelorette" Anna Hofbauer, 26, und ihr Marvin Albrecht, 26, bereits groß verkündet - jetzt ist es raus: Das süße Pärchen will zusammenziehen! Das verrieten die beiden jetzt in der RTL-Sendung "Punkt 12". Wie schön! Doch irgendwie lag die Hoffnung auf bahnbrechenderen News. Alle fragten sich: "Ist Anna schwanger?" oder "Haben sie sich verlobt?" Aber ein Schritt nach dem anderen: Erstmal wird das Paar in die erste gemeinsame Wohnung ziehen. 

Es ist offiziell: Anna & Marvin ziehen zusammen!

Annas Facebook-Posting brachte die großen Spekulationen um sie und Marvin ins Rollen, alle waren gespannt, was das "Bachelorette"-Pärchen Großes zu verkünden hat.

Heute Mittag bei Punkt 12 gibts eine groooooße Überraschung! Seid gespannt und schaltet ein,

versprach die hübsche Blondine auf ihrem Account.

Schnell folgten Kommentare wie "Sie ist sicher schwanger" oder "schwanger?" Doch ganz so groß ist die News dann doch nicht: In der Sendung verrieten Anna und ihr Marvin, dass sie endlich zusammenziehen wollen.

Erste gemeinsame Wohnung für das "Bachelorette"-Paar

Nach dem "Bachelorette"-Finale im Juli letzten Jahres sind die Beiden noch immer frisch verliebt und können es kaum abwarten, den nächsten Schritt zu wagen. Für ihren Schatz verlässt Anna jetzt Berlin und zieht zu ihm nach Düsseldorf. Auf Dauer ist eine Fernbeziehung eben eine Belastung - auch für Anna und Marvin. Darauf spielte die ehemalige "Bachelorette" mit einem vergangenen Facebook-Posting bereits selber an. 

Hatte Marvin es schon verraten?

Schließlich hängt das Herz der 26-Jährigen an Marvin. Und der wünscht sich nichts sehnlicher als dass seine Traumfrau zu ihm nach Düsseldorf zieht, wie er in einem vergangenen Interview mit OK" ausplauderte. 

Es wäre schön, wenn wir 2015 zusammenziehen würden. Ich versuche jeden Tag, Anna davon zu überzeugen, wie schön Düsseldorf ist. Das Gute ist ja, dass sie durch ihren Beruf nicht fest gebunden ist und eigentlich überall wohnen kann. Ein, zwei ihrer Koffer stehen schon hier. Eigentlich wohnt sie schon halb bei mir",

hieß es im Januar. Nun, zwei Monate später, wird Nägeln mit Köpfen gemacht. Wer hätte gedacht, dass die Liebe der beiden so lange halten würde? Umso erfreulicher, dass man ihnen jetzt zur ersten gemeinsamen Wohnung beglückwünschen darf.