"Bauer sucht Frau"-Gunther: "Jetzt hackt mal nicht auf meinem Kumpel Günther rum"

Der Schweinebauer springt für Weinbauer Günther in die Bresche

Schweinebauer Gunther zählt zu den beliebtesten Landwirten der aktuellen Staffel. Weinbauer Günther aus Südtirol und Kandidatin Claudia hatten sich nicht viel zu sagen.

 

Die jüngste Folge der RTL-Show "Bauer sucht Frau" schlägt mächtig Wellen: Im Netz tobt ein heftiger Shitstorm gegen den Südtiroler Weinbauern Günther, der seine Kandidatin Claudia nach einem missglückten Ski-Ausflug vorzeitig und ziemlich unsanft nach Hause schickte. Unterstützung bekommt der alleinerziehende Vater jetzt aber vom bei den Zuschauern sehr beliebten "Bauer sucht Frau"-Kumpanen Gunther, 28. Verspielt der damit jetzt alle Sympathien?

Wurde Günther falsch dargestellt?

Ey, hackt mal nicht auf meinem 'Bauer sucht Frau'-Kumpel Günther rum. Er ist echt in Ordnung, wird nur von RTL so dargestellt,

schreibt Gunther auf seiner Facebook-Seite. Also alles nur vom Sender gefakt? Gunther verteidigt Günther weiter: "Er hatte halt auch Pech mit der Frau und ließ sich vielleicht beim Dreh etwas zu sehr vom Kamerateam beeinflussen."

Auf der Ski-Piste knallte es

​Zum Eklat war es gekommen, nachdem Claudia beim Ski-Fahren gestürzt war. Günther reagierte sehr ungehalten und fand die Erzieherin viel zu unsportlich. Auch sie fühlte sich auf seinem Weingut immer unwohler. Dass sie nachts aus Rücksicht auf seinen kleinen Sohn in einer Pension statt in seinem Gästezimmer schlafen musste, hatte sie noch akzeptiert.

Claudia fragte sich: "Wo habe ich da Platz?"

Doch mit der Zeit wurde ihr immer bewusster, dass Günther mit Arbeit und Sohn komplett eingespannt ist. "Wo habe ich da Platz?", fragte sie sich. Günther brachte die sympathische Claudia dann nicht mal mehr zum Bus, um sich zu verabschieden.

Die Zuschauer beschimpfen Günther

Für seinen Auftritt in der von Inka Bause moderierten Sendung muss der Weinbauer nun jede Menge Kritik einstecken. Zuschauer beschimpfen ihn als "beziehungsunfähig", "arrogant", "unhöflich" und "egoistisch". "Der geht gar nicht", urteilt eine Facebook-Nutzerin. Und eine andere Zuschauerin schimpft: "Wenn ich einem keine Frau wünsche, dann ihm." Und bei einer OK!-Umfrage fand die überwiegende Mehrheit der User, dass sich Günther fies aufgeführt hat. 

Was bringt Gunthers Hilfe?

Ob ihm nun die Hilfe von dem beliebten Schweinebauern und DJ Gunther hilft? Oder führt dessen Unterstützung eher dazu, dass nun auch er nun in Ungnade fällt? 

Ist es richtig, dass Gunther sich in die Sache einmischt?

%
0
%
0