Beauty-Doc & Kilo-Kur: So bereiten sich die Dschungelcamper aufs Sommer-Special vor!

Sara Kulka, Georgina Fleur und sogar Ailton unterstützen ihre "natürliche" Schönheit

Sara Kulka will unbedingt für Georgina Fleur will's radikaler: Der Rotschopf besuchte den Beauty-Doc! Auch Ailton macht seinen Kilos Dampf: Der ehemalige Fußballer lässt sich teilweise einfrieren...

Schon Ende Juli ist es bereits soweit und wir sehen viele altbekannte Gesichter versammelt in einer Sendung wieder! RTL veranstaltet mit "Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!" eine Art Reunion mit Urwald-Faktor. Die Stars aus den vergangenen Staffeln "Dschungelcamp" werden nicht in Australien verschiedene Aufgaben lösen, sondern in der Großstadt. Für diesen wichtigen Auftritt bereiten sich Sara Kulka & Co. glamourgerecht vor.

Let the show begin...

Ab dem 31. Juli ist der Fernsehabend erst einmal wieder gerettet. Denn in insgesamt neun Live-Shows treten mehr oder weniger beliebte Ex-Kandidaten des "Dschungelcamps" gegeneinander an - sie alle wollen sich das eine Ticket nach Australien für die Jubiläumsstaffel sichern.

Doch bis es soweit ist, laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Besonders zwei Promi-Damen sind mit ihrem Aussehen nicht hundertprozentig zufrieden und streben noch vor Show-Beginn zur sichtbaren Veränderung.

Sara Kulka z.B., die vor dem Camp vor allem durch "GNTM" bekannt wurde, hat einen ganz besonderen Plan, den viele Frauen wahrscheinlich nicht mit ihr teilen: Sara möchte unbedingt zunehmen.

Gegenüber "RTL" verrät die Mama:

 

Drei bis vier Kilo sollen es werden... Falls ich wieder zehn Kilo abnehme.

 

Skin Booster und harte Kälte

Georgina Fleur, 25, ist zwar genau wie Sara mit ihrer Figur unzufrieden und joggt nun regelmäßig, viel mehr liegt aber ihr Gesicht im Beauty-Fokus. Um kleine Unebenheiten zu beseitigen, entschied sich der Rotschopf deshalb zur Behandlung "Skin Booster". Durch diesen kleinen Schönheitseingriff sollen auch die ersten Fältchen geglättet werden. Georgina jedenfalls ist danach rundum zufrieden:

 

Das fühlt sich alles sehr prall an. Ich finde es gut. Es fühlt sich sehr gut an.

 

Okay, es fühlt sich also gut an. Kein Wunder: Immerhin kostet dieser Eingriff schlappe 1000 Euro. Wenn es denn hilft und Georgina sich wohl fühlt...

Auch Ailton ist mit von der Schönheitspartie: Der ehemalige Fußballer sagt seinen überschüssigen Kilos den Kampf an und lässt sie vom Fachmann einfach wegfrieren.

Na, hoffentlich lässt dieser ganze Beauty-Stress nicht die eigentliche Mission vergessen: Stark sein und den "Dschungelcamp"-Platz gewinnen!