Kochen mit Ex-Bachelor Paul Janke

Saltimbocca alla romana

Ex Bachelor Paul Janke hat von Promi-Wirt Sandro Convertino gelernt, wie man "alla mamma" kocht. Heute auf dem Speisenplan: Saltimbocca alla romana

Das "La Bruschetta" in Winterhude ist eine Institution. Dort serviert Sandro Convertino typisch italienische Gerichte wie Spaghetti Bolognese, Tiramisu oder selbst gemachtes Pesto Verde. Heute hat er sich Unterstützung von Ex-Bachelor Paul Janke geholt und ihm verraten, wie man Saltimbocca alla romana kocht. OK! war dabei und verrät ihnen das leckere Rezept zum Nachkochen

Was braucht man: Für 4 Personen

- 4 dünne Kalbsschnitzel
- 4 Scheiben Parmaschinken
- 8-10 Salbeiblätter
- bestes Olivenöl
- 100 ml Weißwein
- 100 ml Fleischbrühe
- 2 El Butter
- Salz und Pfeffer

 

Und so funktionierts:

Die Kalbsschnitzel mit einem Fleischklopfer auf 3–5 mm Dicke plattieren und flach hinlegen. Je ein Salbeiblatt und dann darüber eine Scheibe Parmaschinken auf die Fleischstücke legen und gut andrücken (Foto). Die Schnitzel vorsichtig von beiden Seiten in Mehl wenden.

In einer großen Pfanne Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen (der Boden soll bedeckt sein!) und die Schnitzel mit der Schinkenseite nach unten hineingeben. Nach anderthalb Minuten wenden. Nach weiteren anderthalb Minuten mit Weißwein ablöschen und kurz aufkochen
lassen. Jetzt Fleischbrühe und Butter hinzugeben und die Flüssigkeit so lange reduzieren lassen, bis eine Soße entstanden ist. Den restlichen Salbei hinzufügen, mit Pfeffer und wenig Salz würzen.

Fertig!

Themen