Molton Brown entzückt mit neu formulierter Haarpflege-Linie

Seit dem 10. September gibt es die Serie im Handel

Wenn ein Beauty-Label für britische Luxus-Pflege steht, dann Molton Brown. Die Marke ist ein echter Global Player, wenn es um Edles für Körper und Geist geht. Und jetzt auch fürs Haar...


Was viele nicht wissen: Ursprünglich startete Molton Brown 1973 in einem Friseursalon im Londoner Stadtteil Mayfair. Deshalb relauncht die Marke nun auch ihre Haarpflegeserie. Die neue, elfteilige Range bietet jedem Haar das passende Treatment und duftet – wie es sich für Molton Brown gehört – einfach himmlisch. Inhaltsstoffe wie ägyptischer Papyrus, atlantischer Seetang und finnische Moltebeere pampern spröde Spitzen und sorgen wieder für viel Glanz im Haar. Shampoo, Conditioner und Maske, ab 22 Euro, www.moltonbrown.com