Sarah Connor mit Afro-Frisur-Ausrutscher bei Holiday on Ice

Bei 'Holiday on Ice' singt sie eigens komponierte Songs

Sarah Connor, 32, ist immer für eine Überraschung gut. Diesmal trat sie mit Afro-Mähne bei "Holiday on Ice" in Berlin auf und zog nicht nur mit ihrer Stimme alle Blicke auf sich ...

Die Sängerin performte als Stargast bei der Sondervorstellung "Speed" ihre eigens komponierten Songs "Gimme Some Moore" und "Gone". Mit ihrem Gesang begeisterte sie alle und die Zuschauer zollten ihren Live-Auftritt mit lautem Applaus.

Doch neben ihrer beindruckenden Stimme sorgte sie mit ihrem neuesten Frisuren-Experiment für Aufsehen. Mit ihrer toupierten Locken-Mähne ist sie kaum wiederzukennen.

Doch offensichtlich hat die Sängerin damit genau das erreicht, was sie bezwecken wollte. Auf ihrer Facebook-Seite schreibt sie dazu: “Ay Ay Ay ... zum Haare raufen ... Ich hoffe, ich konnte Euch mit meiner Frisur am Wochenende ein wenig aufmuntern ... hehe... I looooved it!!!!"

Sarah, wir finden dich auch mit glatten Haaren ganz bezaubernd!

Themen