Kim Gloss, Kim Gloss, lass deine Locken herunter

Der Locken-Trend ist da!

Wer noch keinen Lockenstab besitzt, dürfte spätestens jetzt von Kim Gloss, 20, inspiriert worden sein, sich eins zuzulegen. Auf ihrem Facebook-Profil präsentiert sie eine traumhafte Lockenmähne, die uns sagt:

Der Locken-Trend ist da! Eine professionelle Dauerwelle wie sie in den 80ern trendy war, wollen wir jetzt noch nicht empfehlen, aber zumindest mit Papilotten, Lockenwicklern oder einem Lockenstab sollte man sich jetzt wieder mehr beschäftigen!

Besonders wenn man wie Kim gleichmäßige Strähnen im Haar trägt, ergibt das einen aufregenden Look, der eine schöne Abwechslung zu sonst immer geglättetem Haar darstellt.

Schon ihren ersten Auftritt nach Amelias Geburt meisterte Trendsetterin Kim mit einer wilden Lockenpracht. Übrigens: Für krauses Haar gibt es von La Biosthétique Curl eine neue verlockende Spezialpflege für alle Lockenköpfe.