Beyoncé überrascht mit Pixie-Haarschnitt

Schnipp schnapp, Haare ab!

Spieglein, Spieglein... Beyoncé hat die schönsten Haare im ganzen Land! Der Look kann sich wirklich sehen lassen Beyoncé brauchte eine Veränderung

Kürzlich ereignete sich bei einem Konzert von Soul-Sängerin Beyoncé Knowles ein kleines Drama, als sich ihre lange Löwenmähne in einer Windmaschine verfing - das kann der 31-Jährigen in Zukunft nicht mehr passieren, denn sie hat sich von mindestens 40 Zentimetern Haar getrennt!

Auf Instagram überrascht die Diva mit ihrer neuen Frisur. Den honigblonden Wellen ist ein kurzer Pixie-Haarschnitt gewichen, wie ihn schon Emma Watson, 23, trug. Zudem hat sie sich auch für eine hellere Haarfarbe entschieden, die ihr trotz ihrer dunklen Augenbrauen hervorragend steht.

Der Look kann sich wirklich sehen lassen! Und jetzt kann der "Dreamgirls"-Star sicher sein, dass ihr Haupthaar in nächster Zeit nicht mehr für Bühnenunfälle sorgen wird.

Ob Beyoncé tatsächlich wegen dem Vorfall den radikalen Schnitt wagte oder ob einfach nur Zeit für eine Veränderung gekommen war, ist nicht bekannt.