Krass! Kylie Jenner mit Undercut

Ausrutscher oder Geburtstagsgeschenk an sich selbst?

War sie so betrunken an ihrem 17. Geburtstag oder war es einfach ein Geburtstagsgeschenk an sich selbst? Was war da los? Kylie Jenner überrascht einen Tag nach ihrem Jubeltag mit neuer Frisur auf Instagram.

Abrasierter Hinterkopf

Auf dem Foto präsentiert, die kleine Halbschwester von Kim Kardashian ihren abrasierten Hinterkopf. "Also das passierte gestern", sind ihre Worte zu dem Foto.

Drei Tage feierte sie ihren Geburtstag

Gerade mal süße 17 Jahre ist Kylie alt, aber sie hat es bereits faustdick hinter den Ohren - beziehungsweise abrasiert am Hinterkopf.

Ihren Geburtstag feierte Kylie ganze drei Tage lang. Zusammen mit ihrer Schwester Kendall Jenner, 18, und Justin Bieber, 20, stieg am Samstag eine große Geburtstags-Sause. Viele Freunde feierten mit. Ob es da feucht-fröhlich wurde und Kylie vielleicht etwas über den Durst getrunken hat?

Einen Tag später besuchte sie jedoch ohne Auffälligkeiten die "Teen Choice Awards" und speiste anschließend mit ihrer Familie im Nobelrestaurant "Nobu".

Ihr selbst scheint es zu gefallen

Ihre Schwestern galten hierbei wohl nicht als Vorbild. Alle tragen ihre Haare lang, ohne rasierte Stellen. Ihr selbst scheint die Frisur aber zu gefallen. Warum sonst zeigt sie das Foto stolz auf Instagram?