Rihanna trägt jetzt Rot

Extremer Farbwechsel

Das nennen wir mal eine radikale Farbveränderung! Vor ein paar Wochen trug Rihanna ihr Haar noch dunkel, dann blond. Jetzt ist die Sängerin auf ein extremes Rot umgestiegen.

Beim Musikfestival „Rock in Rio“ in Arganda del Rey überraschte Rihanna ihre Fans mit einer feuerroten „Bowl Cut“-Frisur. Ihr Nacken ist ausrasiert, die Seitenpartien der Haare etwas länger. Der neuer Look ist gewagt, reif – und sehr sexy.

Passend zur neuer Haarfarbe hat sich die 22-Jährige für ein knappes Bühnenoutfit und knallrote Lippen entschieden. Ihr Festivalauftritt war übrigens die letzte Station ihrer Konzerttournee durch Europa. Jetzt wird Rihanna erstmal in die USA zurückkehren. Aber wie sagt man so schön: Eine neue Haarfarbe ist wie ein neues Leben ...

Entscheiden Sie selbst: Gefällt Ihnen der neue Look von Rihanna? Schreiben Sie uns Ihre Meinung als Kommentar!