Anne Hathaway mit Fake-Pixie

Beste Perücke aller Zeiten

Daumen hoch oder Daumen runter? Der neue Kurzhaar-Schnitt von Schauspielerin Anne Hathaway sorgt für heiße Diskussionen. Aber Fans können aufatmen. Die echten Haare sind noch dran - es ist nur eine Perücke. Aber eine sehr Gute!

Am Set ihres neuen Films „One Day“ in Paris wurde Anne Hathaway „oben ohne“ gesichtet. Ihre langen, schokobraunen Locken sind einem frechen Kurzhaar-Schnitt gewichen.

Trend-Scouts waren nach den ersten Fotos alarmiert: Ist der Pixie der neue It-Schnitt aus Hollywood? Carey Mulligan und Emma Watson trennten sich schon von ihren langen Mähnen.

Doch dann die große Überraschung - Anne Hathaways Sprecher bestätigte laut dem Online-Magazin „X17online.com“:

„Es handelt sich um eine Perücke!“

Die Schauspielerin ist noch einmal ungeschoren davon gekommen ...

Schreiben Sie uns Ihre Meinung! Wie finden Sie den Film-Look von Anne Hathaway?