Hippe Frisur: Pferdeschwanz

Die neuen Hollywood-Tails

Comeback eines Frisurenklassikers: Die Neuauflage des Pferdeschwanzs zeigt sich mit einem extrem voluminösen Oberkopf – und wirkt dadurch besonders glamourös.

So funktioniert das Styling: Die Stars lieben den Pferdeschwanz, weil er einfach zu stylen und so effektvoll ist. Der neue Twist? Die gewollt lockere Optik und eine Menge Volumen auf dem Kopf. †žDiese Variante passt zu jedem Anlass und ist ein schöner Stilbruch zu eleganten Abendkleidern", so Alexander Dinter, Hair-Stylist des Pariser Kosmetiklabels La Biosthetique.

Fürs Styling wird zunächst der Ansatz toupiert, das Deckhaar glatt zurückgebürstet und mit ein wenig Spray fixiert. Als nächsten Step die Haare hochbinden und mit einem Lockenstab je nach Gusto sanfte oder definierte Wellen formen.

Eine Styling-Lotion gibt dem Zopf mehr Struktur. Kein farblich passendes Haargummi zur Hand? Verstecken Sie es doch einfach, indem Sie eine Strähne herumwickeln und mit einer Haarklammer feststecken.