Sophia Thomalla zeigt ihren Undercut

Neue Frisur

Häufig heißt es ja: eine neue Frisur läutet einen neuen Lebensabschnitt ein. Anscheinend war es jetzt auch bei Sophia Thomalla so weit. Doch statt einem Radikalschnitt, entschied sich die Schauspielerin für einen einseitigen Undercut. Das wirft Fragen auf ...

Strahlend schön lächelt Sophia Thomalla auf der Europapremiere von "The Tourist" in die Kameras. Was nur auf den zweiten Blick auffällt: die 21-Jährige hat einen (neuen) Haarschnitt. Zumindest teilweise. Mit raspelkurzen abrasierten Haaren auf der rechten Seite und ansonsten gewohnt langer Mähne stolziert sie über den Roten Teppich. Was ist passiert? Eine neue Rolle? Ein neuer Freund? Ein ganz neuer Lebensabschnitt?

Zumindest eins steht fest: mit ihrem Schnitt wirft Sophia Thomalla Fragen auf. Und vor allem eine: wieso hat ihr davon niemand abgeraten?