Katy Perry: Neue GHD-Kampagne

Die Sängerin als Schneewitchen

Spieglein, Spieglein an der Wand – Katy Perry ist die Schönste im ganzen Land! Für die neue Kampagne der GHD-Haarglätter schlüpfte die Popsängerin in die Rolle der Märchen-Schönheit. Mit diesen Fotos macht sie nicht nur böse Stiefmütter neidisch ...

Ihre Haare sind schwarz wie Ebenholz, ihre Haut hell wie Elfenbein und in der Hand hält sie einen Apfel, der saftiger nicht sein könnte. Diese Szene erinnert stark an das Märchen Schneewitchen, oder? Ganz recht – nur, dass die Märchenschönheit nicht von irgendjemandem, sondern von Katy Perry verkörpert wird.

Die Sängerin leiht ihr Gesicht der neuen GHD Scarlet-Collection und ließ sich dafür von keinem Geringeren als David LaChapelle ablichten.

„Der Schneewitchen-Look ist für mich etwas sehr Besonderes, weil es ein wirklich sehr kurzer Bob ist. Die Inspiration war die Art Deco Ära – ein bisschen Flapper-Stil, ein bisschen Vierziger Jahre. Ich hatte schon einmal einen Bob mit 17,18,19 Jahren und es fühlte sich an, als würde ich diesen Abschnitt meines Lebens noch einmal erleben“, freut sich Katy nach dem Shooting.

Klingt, als hätte Mrs. Perry viel Spaß beim Shooting gehabt – und wir haben Spaß beim Anschauen der Bilder ...

Themen