Haartrend: Der Pony

Ein Look für alle Fälle

Reese Witherspoon Christina Ricci Taylor Swift Liv Tyler

Er schmeichelt den Gesichtszügen und rückt die Augen in den Vordergrund – kein Wunder, dass jetzt alle Pony tragen. Können wir Sie auch überzeugen?

Das ist wohl der Wunsch, den die Hairstylisten in den Salons von Los Angeles derzeit am häufigsten zu hören bekommen. Kein Wunder, Ponys garantieren nicht nur freie Sicht – sie können noch mehr:

✷ Bei herzförmigen Gesichtern wie bei Reese Witherspoon lässt ein voller Pony die spitze Kinnpartie vorteilhaft breiter erscheinen.

✷ Eine hohe, flächige Stirn wie die von Christina Ricci wird damit toll kaschiert.

✷ Ein langes, schmales Gesicht wie das von Liv Tyler wird optisch optimal verkürzt.

✷ Ob fedrig oder voll, Ponys ­rücken immer die Augenpartie in den Vordergrund, besonders schön bei Taylor Lautner zu sehen.