Die schnelle Nudel-Diät

Macht satt, schlank & glücklich

Schlemmen und dabei abnehmen? Das passt jetzt prima zusammen! Mit unserer leichten Pasta-Diät dürfen Sie 3 Tage lecker essen und wiegen am Ende trotzdem 3 bis 5 Pfund weniger.

Diese Diät halten Sie locker durch! Denn Nudeln regen die Produktion des Glückshormons Serotonin an – das heißt gute Laune pur statt Diät-Frust. So funktioniert's: An den drei leichten 1.000-Kalorien-Tagen dürfen Sie sich mittags über Pasta mit schlanken Genießer-Soßen und gesunden Beilagen freuen. Wichtig ist dabei, dass Sie die Nudeln nur knapp bissfest garen. So sättigen sie nämlich noch besser, und der Insulinspiegel steigt langsamer an. Dazu gibt es ein ausgewogenes Frühstück mit ca. 300 Kalorien. Die stecken z. B. in einem Volkornbrötchen mit Hüttenkäse und Marmelade oder in 30 g Müsli mit Milch und 150 g Obst. Und unsere leichten Abendessen bereiten Ihren Organismus perfekt auf die nächtliche Fettverbrennung vor.

Der Lea-Extra-Tipp: Richtig effektiv wird die Diät mit Vollkorn-Nudeln! Die enthalten wertvolle Ballaststoffe und mehr B-Vitamine, die die Fettverbrennung zusätzlich ankurbeln.

{{lea-module=57 title=Pasta tag 2 type=2col-tabs}}

{{lea-module=54 title=Pasta Tag 1 type=2col-tabs}}

{{lea-module=58 title=Pasta Tag 3 type=2col-tabs}}

Themen