Das passende Party-Make up zu jedem Event

Ob Club-Tour, Candle-Light-Dinner oder Grillparty

Fearne Cotton liebt auffällige Farben – vor allem beim Weggehen Camilla Belle weiß, wie man bei Schummerlicht verführt, und zwar mit Smokey Eyes in Grau und Silber und strahlender Haut Jennifer Love Hewitt mag es natürlich und trägt am frühen Abend Bronzelidschatten und einen leicht gebräunten Teint

Sie sind eingeladen? Dann zeigen Sie sich im besten Licht – mit diesen Looks werden Sie bei Club-Tour, Candle-Light-Dinner und Grillparty ganz sicher überzeugen

Club-Tour:
Wenn’s in die Disco geht, dann kann man es beim Make-up ruhig etwas krachen lassen. Setzen Sie bei Lidschatten, Rouge und Lippenstift auf kräftige Farben, die stark pigmentiert sind, denn Pastell- oder Nude-Töne gehen im Schwarzlicht unter. Im schlimmsten Fall sehen Sie dann fahl oder ungeschminkt aus. Und wenn Mascara und Eyeliner wasserfest sind, können Sie bedenkenlos die ganze Nacht durchtanzen, ohne dass Ihr Make-up verläuft. Auch Foundation und Lipgloss bleiben länger da, wo sie hingehören, wenn sie als langanhaltend gekennzeichnet sind.

Wussten Sie, dass  …

... Lippenfarbe viel besser hält, wenn nicht nur nur die Konturen mit Lipliner, sondern der ganze Mund komplett damit ausgemalt ist? Danach dann gleichfarbiges Gloss oder Lippenstift aufpinseln.

Candle-Light-Dinner:
Kerzenlicht funktioniert wie ein Weichzeichner, es kaschiert kleine Makel und Unebenheiten. Aber dafür schluckt es Braun- und Beigetöne – Nude-Make-ups sehen dadurch schnell aschig aus. Keine Sorge, Sie müssen sich deshalb jetzt nicht knallbunt anmalen. Pinseln Sie sich einfach mit einem kräftigen Rouge in Pink- oder Beerentönen mehr Frische ins Gesicht. Wählen Sie auch gleich Ihren Lippenstift aus dieser Farbfamilie. Setzen Sie beim Augen-Make-up mit dunklen Farben Kontraste – schwarze Mascara und Kajal geben Ihren Augen sofort mehr Ausdruck. Wer es noch dramatischer mag, schminkt sich Smokey Eyes in Grau und Silber.

Wussten Sie, dass  …

…  ein Highlighter im Kerzenschein besonders edel wirkt? Das liegt an den darin enthaltenen Schimmerpartikeln. Setzen Sie aber nur einzelne Lichtpunkte, am besten auf den Wangenknochen, Stirn und Nasenrücken, so sieht das Gesicht schön modelliert und besonders verführerisch aus.

Grillparty:
Damit Sie nicht zu aufgedonnert wirken: Halten Sie sich an softe Gold- und Brauntöne, die wirken im Tageslicht sehr natürlich und geben Ihnen eine gesunde Frische. Wenn Sie dennoch auf Ihr gewohntes Augen-Make-up nicht verzichten
möchten, wählen Sie leicht umrahmte Kajalaugen und Bronzetöne auf den Lidern. Dazu passt ein schimmerndes Lipgloss in einem dezenten Hautton.

Wussten Sie, dass  …
…  Sie mit einem Bronze-Puder aus mineralischen Pigmenten nicht nur einen leicht gebräunten Teint besser zur Geltung bringen, sondern Ihre Haut auch noch vor der Abendsonne schützen können? Denn die ­Pigmente legen sich wie kleine Mini-Spiegel auf die Hautoberfläche und reflektieren so das UV-Licht