Fergie designt eigene Nagellack-Kollektion

Jetzt macht auch der Black Eyed Peas-Star in Beauty

Das offizielle Kampagnenbild der Wet n Wild-Kollektion Das knallige Neon-Grün Mit dem Lack Jetzt wird`s schillernd: Mit der Nuance Der blau-grüne Glitzerton Wir sehen Sterne... Mit dem Nagellack

Nicht nur mit ihrer Schwangerschaft und ihren Songs, auch mit einer eigenen Beauty-Kollektion landet Sängerin Fergie dieses Jahr einen Hit.

Bislang war sie Markenbotschafterin des US-Kosmetiklabels "Wet n wild" - jetzt wird sie auch zu deren Kosmetikdesignerin.

Gemeinsam mit der Marke kreierte die "Black Eyed Peas"-Frontfrau ihre eigene, ganz persönliche, Make-up Kollektion. Den Anfang ihrer "Fergie Center Stage Collection" macht eine schimmernde Nagellack-Serie mit 24 Farbnuancen.

"Ich liebe es glamourös und gewagt, um die Grenzen ein wenig auszutesten. Ich fühle mich von schönen Sachen angezogen, die einen unerwarteten Twist haben", sagt die Sängerin selbst über ihren Stil, der sich ganz klar in ihren Lacken erkennen lässt.

Das Motto lautet hierbei: Glitter, Crome und Metallic - erlaubt ist, was funkelt und leuchtet. Beispielsweise Nuancen wie Neon-Grün, Graphit mit Glitzerkonfetti und schillernde Goldtöne zeichnen die Kollektion des Megastars aus.

In den USA sind die Nagellacke bereits heiß begehrt und auch die deutschen Fans können sich ab sofort von dem neuen Fergie-Look überzeugen. Die 38-Jährige wählte die Farben und Kombinationen dabei selbstverständlich eigens aus und verpasst ihnen so ihren ganz persönlichen Style.

Im Herbst sollen dann noch weitere Highlights der Beautyreihe folgen. "Schönheit ist Ansichtssache, also trage das, womit Du dich gut fühlst", lautet das Beautygeheimnis der mehrfachen Grammygewinnerin und bleibt so auch bei ihrer Make-up-Linie ihrem Stil treu.

Fergies Nagellacke sind für ca. 7 Euro in ausgewählten Shops erhältlich.
Finde einen Shop auch in deiner Nähe: http://www.wnwbeauty.de/index.php/verkaufsstellen/spalte_kategorie/4.html