Im neuen Marc Jacobs Pop-Up Store wird mit Tweets bezahlt

Marc Jacobs Tweet Shop in New York eröffnet

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, sein Lieblingsparfum shoppen gehen zu können, ohne zu bezahlen? Marc Jacobs macht diesen Traum jetzt wahr und überrascht uns mal wieder mit einer grandiosen Idee. 

Pop up Shops sind der neuste Trend, besonders während der Fashion Week. Marc Jacobs bringt das ganze jetzt auf die Spitze: Er eröffnet in New York pünktlich zur Fashion Week den ersten Pop Up Shop, in dem sein berühmtes Daisy-Parfum nicht mit Geld oder Kreditkarte bezahlt wird, sondern mit Tweets!

"Daisy Marc Jacobs Tweet Shop"

Der Shop nennt sich "Daisy Marc Jacobs Tweet Shop" und akzeptiert neben Twitter-Messages, auch Instagram oder Facebookposts mit dem Hashtags #MJDaisyChain. Für zusätzlichen Spaß wird mit einer Lounge, einem Gänseblümchen Fotostand, Essen und Getränken gesorgt.

Als besonderes Highlight der Aktion gewinnt derjenige mit dem kreativsten Post sogar eins der begehrten Accessoires des Designers.

Der Shop wird vom 7. Februar bis zum 9. Februar geöffnet sein.

Wir würden uns am liebsten direkt in den nächsten Flieger nach New York setzen ...