Wow! Georgia May Jagger als Engel für Thierry Mugler

Das Model ist das neue Gesicht von 'Angel' - dem legendären Duft von Thierry Mugler

Zwei Engel für Thierry: Georgia May Jagger mit ihrer Mutter Jerry Hall Georgia May Jagger wirbt ab sofort für den Duft-Klassiker Die Tochter von Mick Jagger und Jerry Hall ist nicht nur als Model, sondern auf dem roten Teppich sehr gefragt. Der ausdruckstarke Gourmet-Duft wurde 1992 von Thierry Mugler lanciert und ist seitdem unverändert ein Bestseller Von 1995 - 1997 räkelte sich Jerry Hall im Wüstensand New Mexicos und warb für das Parfum

Georgia May Jagger hat eine starke Verbindung zu ihrem neuen Job als Aushängeschild von Thierry Muglers Duftklassiker "Angel": “Ich verbinde den Duft stark mit meiner Kindheit. Das Parfum hat nie aufgehört, mich zu faszinieren. Es ist für mich sehr aufregend, die neue Ikone für "Angel" zu werden … 19 Jahre nach meiner Mutter!”

Wie die Mutter - so die Tochter!

Es hat etwas Märchenhaftes: Georgia May Jagger, 22, jüngste Tochter von Jerry Hall und Mick Jagger wird ab Juli 2014 das neue Gesicht für den Parfumklassiker „Angel“ von Thierry Mugler. Dabe tritt sie in die Fußstapfen ihrer berühmten Mutter – die vor 19 Jahren dafür unter Vertrag war.

Glamourös waren die Botschafterinnen des Parfums schon immer. Daran hat sich seit Lancierung des Duftes 1992 nichts geändert. Seitdem verkörperten Models wie auch Stars den Gourmet-Duft (unverwechselbar dank Patchouli und Vanille-Note) im typischen Thierry-Mugler-Style: futuristisch trifft auf giga-sexy. Zu den bekannten Protagonistinnen gehörten neben Jerry Hall, auch schon Naomie Watts und Eva Mendes..

Die rockig-lässige Attitude von der Jagger-Tochter bringt jetzt eine neue Generation in die Mugler-Welt - die unter der neuen kreativen Leitung von Chefdesigner David Koma an einer stärkeren Wiederbelebung der Modelinie arbeitet.

Georgia May gehört mit ihren 22 Jahren schon zur Riege der bestverdienenden Nachwuchstars. Neben Catwalk und zahlreichen Modeljobs ist sie bei Rimmel London und  Thomas Sabo unter Vetrag.

Vormerken: Ab September wird es passend einen Werbespot geben.