Der OK! Party-Timer

Wie man auf Partys immer toll aussieht

Auf die Plätze, fertig, Party! Wie schafft man es, jede Nacht toll auszusehen? OK! hat eine gefragt, die es wissen muss: Das Londoner It-Girl Alexa Chung verrät, wie man auf Partys immer einen super Look hat.

1)  Eine Tag vorher

Alexa ist ein echter Party-Profi. Obwohl sie mindestens dreimal die Woche feiern geht, nimmt Sie sich immer die Zeit, vorher ihre Beine und Achseln zu enthaaren. Denn glatte Haut sieht nicht nur schöner und gepflegter aus, sondern ist auch die wichtigste Grundlage für Selbstbräuner und schimmernde Bodylotion. Und das It-Girl hat noch mehr schlaue Beauty-Tipps für Sie:

★ Machen Sie ein Peeling! Denn wenn Sie Schüppchen und trockene Stellen einen Tag vor dem großen Event entfernen, kann die Haut sich über Nacht erholen, Rötungen und Reizungen klingen ab und zur Party ist Ihr Body glatt und streichelzart.

★ Cremen Sie sich mit Selbstbräuner ein! Denn sanft getönte Körper und Gesichter wirken meist nicht nur gesünder und gleichmäßiger, sondern auch schlanker und frischer.

2) Eine Stunde davor

Miss Chung trägt vor jeder Feier eine Make-up-Base auf – machen Sie es nach! Denn diese versorgt Ihre Haut nicht nur den ganzen Abend mit Feuchtigkeit, sondern sorgt auch dafür, dass sich Ihr Make-up leichter auftragen lässt und lange hält. Neu sind Produkte, die nicht nur hydratisieren und glätten, sondern obendrein auch noch vor den ältermachenden freien Radikalen (zum Beispiel Zigarettenqualm) schützen.

★ Fixieren Sie Ihre Frisur! Denn ohne reichlich (!) Haarspray macht auch die
stärkste Mähne beim Tanzen schnell schlapp.

★ Tuschen Sie ihre Wimpern mit drei Schichten wasserfester Mascara! Denn das beste Flirt-Accessoire ist immer noch ein Augenaufschlag à la Bambi – der auch in der Hitze der Nacht wisch-, schwitz- und weinfest sein sollte. 

3) Mittendrin

Alexa hat auf Partys immer Haarnadeln dabei! Damit können jederzeit störrische Strähnchen zurückge­steckt werden – und zur Not auch zugefallene Clubtüren wieder geöffnet …

★ Mattieren Sie Ihren Teint! Denn mit einem glänzendem Gesicht kommen Sie an keinem Türsteher vorbei. Ideal fürs Mattieren zwischendurch sind übrigens einzeln verpackete Puderblättchen.

★ Schützen Sie ihre Füße! Denn es gibt nichts Schöneres, als die ganze Nacht durchzutanzen – vorausgesetzt die Füße spielen mit. Erste Hilfe bei drückenden High Heels leisten Anti-Blasen-Sticks, die direkt auf die beanspruchten Fußpartien aufgetragen und Pflaster, welche unter die drückenden Schuhriemen geklebt werden.

4) Am Tag danach  

Alexa weiß, dass ihr Teint nur frisch und rein aussieht, wenn Sie sich nach jeder Party – egal wie spät sie auch nach Hause kommt – abschminkt. Denn anderfalls drohen Hautunreinheiten und abgebrochene Wimpern. Zu viel geknutscht? Ein reichhaltiger Balm repariert beanspruchte Lippen.

★ Versorgen Sie Ihre Haut mit Feuchtigkeit! Spätestens am morgen danach nimmt Ihnen Ihr Teint Alkohol und Rauch übel. Er spannt und lechzt nach hydratisierenden Masken – gönnen Sie ihm gleich nach dem Aufstehen eine.

★ Lassen Sie Ihre Augenlider abschwellen! Denn dank der dicken Lider sieht man Ihnen sofort an, dass Sie letzte Nacht durchgefeiert haben. Ideal sind hier abschwellend wirkende Augenmasken, die in zehn Minuten Ihren Blick wieder strahlend frisch aussehen lassen.