Gel-Nägel: Der neue Trend aus Hollywood

Wie viel sie kosten und wie es funktioniert

Katy Perry, Rihanna und Hilary Swank tragen sie schon: eine Mischung aus dünnem Gelnagel und Farblack. Wir stellen die neuen Produkte vor!

Axxium-Soak-Off:

Die farbigen Gel-Nagellacke halten bis zu vier Wochen ohne abzublättern und die eigenen Nägel zu schädigen. Base, Farbe und Topcoat werden so dünn aufgepinselt, dass Sie den Rauswuchs mit dem passenden Lack selber überlackieren können. Ein spezieller Entferner löst das Gel problemlos und schonend ab.

„Axxium Soak-Off Gel Lacquer“ von OPI, in 34 Farben, je ca. 15 Euro

Color-Gel:

Dieses Gel garantiert nicht nur dauerhafte Farbe, es bietet ­gerade weichen, brüchigen Nägeln optimalen Schutz. Der Profi feilt das Gel nach vier Wochen wieder ab.

„Colour Gel“ von Alessandro, in 38 Farben, je ca. 30 Euro

Shellac:

Diese Technik ist besonders widerstandsfähig, trocknet schnell und hält bis zu zwei Wochen. Selbst das Abnehmen mit einer speziellen Lösung dauert nur
zehn Minuten. ­Genau das Richtige für einen Urlaub ohne läs­tiges Nachlackieren.

„Shellac“ von CND, in 12 Farben, je ca. 40 Euro, ab September erhältlich