Kate Walsh: Eigenes Parfum

Männlicher Duft

Kate Walsh ist ungefähr der fünfmillionste Promi, der ein eigenes Duftwässerchen auf den Markt wirft. Langweilig? Keineswegs: Die 43-Jährige behauptet ihren „Boyfriend" (so heißt auch das Parfum) in die Flasche gepackt

Dufte Idee? Ab November 2011 soll Kate Walshs erster Duft „Boyfriend“ beim Homeshopping-Sender „HSN“ erhältlich sein. Auf ihrer Internetseite kündigt die Schauspielerin den Duft wie folgt an:

„Haben Sie jemals den Duft ihres Freundes auf ihrer Haut vermisst? Also ich auf jeden Fall! Deshalb habe ich „Boyfriend“, einen von ihm inspirierten Duft, für uns kreiert. Er enthält alle floralen Duftnoten, die wir Frauen lieben und auch das warme, holzige Amber-Moschus, das uns wie eine Wildkatze schnurren lässt. Nun können Sie ihren Freund überall mit hinnehmen. Bleiben sie dran. Ich kann es kaum noch abwarten, bis Sie endlich meinen „Boyfriend“ kennenlernen.

Eigentlich ja eine nette Idee, die Miss Walsh da hatte. Nur in der Umsetzung etwas missglückt: Wollen Frauen wirklich wie ihr Freund riechen? Oder noch schlimmer – wie der Freund von Kate Walsh? Seltsame Vorstellung ...