Taylor Swift bringt Duft in Musikbox auf den Markt

'Taylor by Taylor Swift Made of Star' riecht und klingt nach der Sängerin

Der neue Duft von Taylor Swift erinnert mit dem zart-romantischen Duft an leichte Sommerabende Das Parfum Das 50 Milliliter-Parfum in der Musikbox ist für 29,99 Euro erhältlich.

Blumig-feminin duften - das ist seit Anfang Februar möglich, denn Country-Pop-Sängerin Taylor Swift hat ihren Duft "Taylor by Taylor Swift Made of Starlight" in Kooperation mit Elizabeth Arden auf den deutschen Markt gebracht. Hmhmhmmm!

Verpackt ist der Milliliter-Flacon in einer Sammel-Musikbox, bei der während der Öffnung Taylor Swifts Song "Starlight" ertönt. Eben dieser Song war auch die Inspirationsquelle für den neuen Duft der siebenfachen Grammy-Preisträgerin.

Romantisch-spielerische Aromen erinnern an leichte Sommerabende

Der zauberhaft-frische Duft von saftiger Aprikose und exotischer Passionsfrucht, gemischt mit dem verführerischen Hauch von Duftblüten und mediterranen Orangenblüten und als Basis eine leichte Moschusnote sowie der Duft edler Hölzer lassen den Inhalt des Songs "Starlight" zum Leben erwecken.

Der verspielt-edle Glasflacon wirkt durch den Facettenschliff luxuriös, was durch das elegante pink-weiße Muster und dezentem Goldeinsatz verstärkt wird.

Nach der Herausnahme der Parfums kann die Musikbox mit fuchsien-rotem Satin als Schmuckschatulle verwendet werden. Daher eignet es sich auch herovrragend als Geschenkidee - und das nicht nur für den Valentinstag!

Ab dem 1. Februar ist die Kollektion deutschlandweit in ausgewählten Parfümerien und Drogerien erhältlich.