"Big Bang Theory"-Star Carol Ann Susi alias "Mrs. Wolowitz" ist tot!

Sie verlor der Kampf gegen den Krebs

Traurige Nachrichten aus Hollywood: Carol Ann Susi (62) ist am Dienstag, 11. November, ihrem Krebsleiden erlegen. Das bestätigte jetzt „Warner Bros. Television“.

Auch wenn sie nie bei „The Big Bang Theorie“ zu sehen war, so war die kratzige Stimme der Mutter von „Howard Wolowitz“ doch ein wichtiger Teil der Serie.

Sie hatte großes Talent

„Die ‚Big Bang Theory’ Familie hat heute ein geliebtes Mitglied verloren, mit dem Tod von Carol Ann Susi, die urkomisch und denkwürdig die Rolle der Mrs. Wolowitz synchronisiert hat. Ungesehen von den Zuschauern, wurde der Charakter der Mrs. Wolowitz zu einem kleinen Mysterium durch die achte Staffel. Was hingegen kein Mysterium war, ist ihr großes Talent und komödiantische Timing, beides unverkennbar bei jedem unvergesslichen Auftritt“, so ein erstes Statement.

Den Fans der Serie wird Carol Ann definitiv fehlen!

Hier einer ihrer seltenen, aber beliebten Auftritte: