Billy Joel und Alexis Roderick sind Eltern geworden

Der Sänger hat bereits Tochter Alexa Ray aus seiner früheren Ehe

Alexis Roderick und Billy Joel sind Eltern einer Tochter geworden. Am 4. Juli heirateten Billy Joel und Alexis Roderick überraschend. Stiefmutter und Tochter verstehen sich blendend.

Babyboom im Sommer 2015! Auch Billy Joel, 66, ist Vater geworden. Zusammen mit seiner frisch angetrauten Frau Alexis Roderick, 33, durfte er heute, den 12. August, früh morgens seine zweite Tochter auf der Welt begrüßen. Das Baby ist der erste gemeinsame Nachwuchs für das Paar, aus seiner Ehe mit Christie Brinkley hat Billy bereits Tochter Alexa Ray, 29.

Große Freude im Hause Joel! Der Entertainer und seine Frau Alexis Roderick haben ihr erstes gemeinsames Baby bekommen. Heute Morgen um 2:40 Uhr kam ihre kleine Tochter Della Rose Joel in New York City zur Welt, berichtet „People“. Dass es ein Mädchen wird, verriet die frisch gebackene Mama bereits vor einigen Monaten auf Instagram.

Geballte Frauenpower

Für Billy Joel ist es bereits die zweite Tochter. Aus seiner Ehe mit Christie Brinkley stammt Tochter Alexa Ray, die nur knapp 4 Jahre jünger ist als seine neue Frau. Billy und Alexis heirateten während der Feier des Unabhängigkeitstags in Amerika, am 4. Juli.

Hochzeitsüberraschung

Bei ihrer Party auf Long Island, wo Joel einen Landsitz hat, gaben sie sich kurzerhand das Ja-Wort – nur rund einen Monat bevor sie nun ihr erstes gemeinsames Baby bekamen. „Billy ist außer sich vor Freude, dass er wieder Vater wird“, plauderte bereits im April ein Insider aus.

Im Kreis ihrer Familie und Freunde hat die Hochzeit der beiden stattgefunden, so verriet es die Sprecherin des Sängers gegenüber dem amerikanischen Magazin „People“. Schon seit 2009 sind die beiden ein Paar. Unter den Gästen war auch Kevin James, sowie der Gouverneur von New York, Andrew Cuomo.

Herzlichen Glückwunsch!