OK!-Test: Mia Spa Hamburg

Probieren geht über Studieren!

Das könnte wohl mein neues Motto werden. Dieses Mal habe ich keine neue Haarfarbe getestet, sondern ich probierte die Wellness-Neuheit in Hamburgs Stadtzentrum aus. Wer sich einmal so richtig verwöhnen lassen möchte, geht am besten ins neue Mia Spa.


Es bietet für jede Kundin das Richtige: Eine Skin Ceuticals Kurzbehandlung für alle, die wenig Zeit haben, aber trotzdem etwas für ihre gepflegtes Äußeres tun möchten? Oder die reinigende Voya Behandlung mit frischen Algenblättern, die eine beruhigte, gereinigte Haut und einen sichtbar aufgehellten Teint garantiert? 

Ich entschied mich für letzteres. Nach Büroschluss betrat ich das Mia Spa und sofort ließ ich den Alltagsstress hinter mir. Das Personal ist überaus freundlich und zurückhaltend und auf Individualität legt man dort größten Wert. Anfangs wurde mein Rücken mit einem klärenden Peeling von Giftstoffen befreit und anschließend kurz massiert. Dann begann die Gesichtsbehandlung. Ich fühlte mich wie in tiefer Meditation und muss gestehen, dass ich auch kurz mal eingeschlafen bin. 

Während der gesamten Behandlung verwendete die Kosmetikerin ausschließlich Voya Produkte, eine irische Bio-Marke, die mit Algenextrakten pflegt. Nach 90 Minuten fühlte sich mein Gesicht wunderbar frisch und aufgepolstert an. Ich kann nur jedem ans Herz legen, das Mia Spa zu besuchen, denn es ist für jeden das passende Treatment dabei!

Infos unter www.mia-spa.de und 040/570162810