Verschwendet wird nichts mit Heike Makatsch

Total normal

Champagner im Überfluss und Kaviar fürs Schoßhündchen? Es gibt viele Klischees über Filmstars (einige muss ich aus eigener Erfahrung auch bestätigen) – doch Heike Makatsch überraschte mich mit ihrer Normalität...

 

Sind wir mal ehrlich, wie viele GROßE Stars gibt es denn in Deutschland? Aber Heike Makatsch gehört für mich definitiv dazu. Erst Bravo-TV-Moderatorin, dann Hollywood!

Weil sie nun auch für L'Oreal modelt, durfte ich sie in der Nähe von St. Tropez zum Beauty-Talk treffen. "Aber sie will gesiezt werden!!", wurde mir im Vorfeld von Kollegen eingetrichtert. Nix da, im Gespräch wurde dann schnell aus dem Sie ein Du und das war auch völlig okay. Heike sprudelte vor sich hin und meinte dann noch witzigerweise: "Jetzt hab ich dir viel zu viel erzählt. Ich rede doch eigentlich nicht über mein Privatleben..."

So und nun kommen wir zur spannendsten Anekdote: Das anschließende Buffet vom L'Oreal-Team war super lecker, aber viel zu viel. Genau deshalb fragte Heike kurzerhand, ob man ihr die Reste für den Flieger einpacken könnte, weils ja schade um das gute Essen wäre. Das fand ich echt cool! Daumen hoch für die Bodenhaftung!

Das ausführliche Interview mit Heike Makatsch könnt ihr ab Donnerstag (19. Juli 2012) in der neuen OK! lesen.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von OK! ...