Babypfunde Fehlanzeige!

Erster Auftritt nach der Geburt der Zwillinge

Heidi Klum lief nach 6 Wochen wieder für "Victoria's Secret", Miranda Kerr machte mit ihrem sagenhaften After-Baby-Bauch Schlagzeilen und auch Alessandra Pocher gehört jetzt zum Club der superschlanken Mamas. Wie schaffen die Stars das bloß so schnell?

Personatrainer, Hardcore-Diäten oder Luxus-Treatments! Promis wollen ihre Bemühungen ja nicht zugeben, aber sie nehmen nach den Geburten ihrer kleinen Racker auf mysteriöse Weise schnell ab! Auch Alessandra Pocher: Ihre Zwillinge sind gerade mal acht Wochen alt und sie ist wieder rank und schlank.

Letzte Woche zeigte sie sich zum ersten Mal wieder auf dem roten Teppich. Erst war sie bei der Cashmere-Party des Luxus-Labels 'Zegna' in Köln und kurz darauf zeigte sie sich auf dem roten Teppich der Kinderlachen-Gala. Natürlich musste ich sie fragen: Wie um Himmels Willen hast du so schnell abgenommen? "Ich stille! Das ist die beste Diät und alles geht ganz schnell. Ich verrate dir jetzt nicht, wie viele Kilos ich durch die Schwangerschaft zugenommen habe, aber es war schon eine Menge..."

Das ist alles? Glauben wir das? Naaaaajaaaaaa! Aber Fakt ist: Sie sah wirklich glücklich aus und strahlte als sie über ihre kleinen "Mäuse" sprach – und das ist doch die Hauptsache!