Brooklyn Beckham: Deal mit Arsenal!

Kick it like Beckham!

Während Romeo Beckham, 12, die Modewelt verzaubert, ist Brooklyn Beckham wohl auf dem besten Weg, in Papas Fußstapfen zu treten! Laut dem "Daily Star" wurde der 15-Jährige vom englischen Erstligisten FC Arsenal unter Vertrag genommen.

Arsène Wenger begeistert von Brooklyn

"Brooklyn ist wirklich talentiert und stach beim Training und in allen Spielen heraus", weiß ein Insider. Der Sohn von David und Victoria Beckham habe laut der Quelle großes Potenzial und Arsène Wenger, der langjährige Trainer des Clubs, sei begeistert von dem Teenager gewesen.

Angebote von Chelsea und Manchester

Nicht nur der FC Arsenal soll an Brooklyn interessiert gewesen sein, auch Angebote vom FC Chelsea und Manchester United habe es gegeben. Dass die Wahl auf Arsenal London fiel, ist insofern eine Überraschung, als dass David Beckham seine erfolgreiche Karriere bei Manchester startete und dort 11 Jahre verbrachte.

Bei den Beckhams könnte es derzeit also nicht besser laufen! Als Sahnehäubchen wurde Victoria kürzlich zur "Unternehmerin des Jahres" gewählt und das Ehepaar zeigte sich bei einer Veranstaltung so verliebt wie am ersten Tag. Ganz schön perfekt, diese Beckhams...

Mögt ihr die Beckhams?

%
0
%
0