Bruce Jenner wurde in Frauensachen abgelichtet

Der „Keeping Up With The Kardashians“-Star ruft die Polizei

Bruce Jenner will bald über Geschlechtsumwandlung im TV-Interview sprechen. Jetzt wurde der Familienvater privat auf seiner Terrasse im Kleid abgelichtet. Bisher verhüllte sich Bruce Jenner zum Schutz vor den Paparazzi.

Bruce Jenner, 65, kann sich nicht einmal mehr zu Hause frei bewegen seit bekannt ist, dass er eine Frau werden möchte. Nun gingen die hungrigen Paparazzi noch einen Schritt weiter und fotografierten den Familienvater auf seiner Veranda in Malibu in einem Kleid. Die Verwandlung von Mann zu einer Frau ist in vollem Gange.

Outing im TV

Der 65-Jährige steht kurz vor seinem großen TV-Outing, in dem er mit Moderatorin Diane Sawyer über seine Verwandlung zur Frau sprechen will. Doch bis dahin hält er sich in der Öffentlichkeit stets bedeckt, zeigt sich nur in weiter Kleidung, die seine angebliche Brust-OP kaschiert.

Bruce im Kleid

Die nun aufgetauchten Fotos von „New York Daily News“ zeigen den Olympioniken ganz privat beim Rauchen einer Zigarette auf seiner Terrasse in einem langen Damen-Streifenkleid und mit offenen langen Haaren.

Polizei schaltet sich ein

Nachdem Bruce die allzu neugierigen Paparazzi bemerkt hat, soll er die Polizei gerufen haben, wie das Portal „TMZ“ berichtet.

Ganz öffentlich zeigt sich Jenner dann zum ersten Mal in dem TV-Interview, welches am Freitag in den USA ausgestrahlt wird. Vorab wurde bereits ein Clip veröffentlicht: