Cara Delevingne: "Ich werde anfangen, ein Tagebuch zu schreiben."

Das Model erzählt im Interview mit der OK! Online von ihren Abenteuern!

Cara liebt es neue Erfahrungen zu sammeln. Hier in einem Flugzeug über Frankreich. Wenn sie für die Kamera posiert, muss sich Topmodel Cara Delevingne zusammenreißen, keine Grimasse zu ziehen. An der Seite von Nat Wolff spielt Cara im Kinofilm

Sie ist witzig, verrückt und vor allem nicht das typische Model. Cara Delevingne, 21, sorgt bei allen Interviews und auf ihren Sozial-Media Seiten immer für viel Spaß und gute Laune. Und auch privat mag sie es wild, wie sie uns im exklusiven Interview verraten hat...

"Ich bin in Südafrika mit Haien getaucht"

Während des Interviews in Berlin merkt man der Blondine an, dass es ihr schwer fällt still zu sitzen und dass sie eigentlich viel lieber unterwegs wäre, um wieder etwas anzustellen. Für Cara Delevingne kann es nie aufregend genug sein. Die 22-Jährige ist alles, aber kein Stubenhocker. Wenn sie nicht arbeitet, folgt sie ihrer Freundin Sängern Taylor Swift auf die Tournee oder ist anderweitig unterwegs. 

Ich bin in Südafrika mit Haien getaucht - das hat Spaß gemacht. Ich liebe Abenteuer und tue alles dafür, um sie zu erleben. Einmal war ich in vier verschiedenen Städten an nur einem Abend und schaute mir drei verschieden Shows an. Ich liebe es, Dinge zu tun, an die ich mich für immer erinnern kann.

"Ich werde irgendwann anfangen, ein Tagebuch zu schreiben"

Das einzige Problem: Bei den ganzen Abenteuern die das Model erlebt, vergisst sie viel zu viel! Als erfolgreiches Model, Schauspielerin und bald auch Musikerin ist man ständig unterwegs und bereist die Welt. Kein Wunder, dass man sich nicht alles merken kann. Aber Cara hat schon eine Lösung gefunden, wie sie uns im Interview erzählt:

Aber weil es schon so viele sind, habe ich nicht mehr alle im Gedächtnis. Ich werde irgendwann anfangen, ein Tagebuch zu schreiben.

Der neue Kinofilm von Cara Delevinge "Margos Spuren" startet ab dem 30. Juli in den Kinos

Um zu erfahren, wie ihr Road-Trip aussehen würde und was ihr Lieblingssong ist - schau dir das ganze Interview an: