Cara Delevingne in OK!: "Männer wollen nur ins Bett mit mir"

Das wilde Model zeigt sich von ihrer sensiblen Seite

Sie ist das Bad Girl der Modebranche. Cara Delevingne, 22, trinkt gern einen über den Durst, wechselt ihre Boy–und Girlfriends so oft wie andere High Heels und ist dennoch überaus professionell und zuverlässig, wenn es um ihre Jobs geht.

"Mein Selbstbewusstsein hat gelitten"

Doch hinter der taffen Fassade steckt ein sensibles Mädchen. Dass sie häufig offen kritisiert wurde, hat ihr zu Schaffen gemacht.

"Mein Selbstbewusstsein hat sehr darunter gelitten", sagt sie im OK!-Interview. Sie verrät auch, warum sie heute viel mehr weibliche Freunde hat als männliche:

"Männer wollen gleich Sex"

"Früher hatte ich immer mehr männliche Freunde. Jetzt hat sich das verändert... Es ist schwierig geworden, sich einfach nur mit ihnen anzufreunden, weil sie immer gleich Sex wollen."

Was uns Cara noch erzählte, lesen Sie in der neuen OK! - ab Mittwoch, 5. November, im Handel erhältlich.

Wollen Männer nur Sex?

%
0
%
0