Cara Delevingne: Von Blond auf Braun

Ein kleiner Typwechsel für das Model

Cara Delevingne hat sich getraut! Das Model hat sich von ihrer blonden Mähne verabschiedet und in den Farbtopf gegriffen. Die 22-Jährige mit den markanten Augenbrauen trägt jetzt einen dunkleren Haarschopf.

Wir sind uns nicht ganz sicher, ob uns der neue Look gefällt. Zwar ist das Braun gelungen und Cara kann nichts verunstalten, aber irgendwie können wir uns nicht mit der neuen Haarfarbe anfreunden.

Ein bisschen farblos

Die Engländerin sieht mit dem hellen Braun etwas farblos aus - als Blondine kommen ihre Augen(brauen!) viel besser zur Geltung und unterstreichen ihre besonderen Gesichtszüge mehr. Ob Cara sich schon mal für ihren nächsten Film einstimmen möchte?

In "Suicide Squad" übernimmt sie laut "Latino Review" nämlich angeblich eine große Rolle - die der Comid-Heldin "Harley Quinn", der Komplizin des "Jokers".

 

Wie gefällt euch Cara besser?

%
0
%
0
%
0
%
0